Kooperation mit dem Dominik-Brunner-Haus


Im Dominik-Brunner-Haus werden Kinder zwischen dem ersten bis zum sechszehnten Lebensjahr, die in Ramersdorf leben, pädagogisch betreut. In der Nachmittagsbetreuung können sozial benachteiligte Kinder bis zur 10. Klasse eine Unterstützung und Förderung erhalten. Damit soll der oft bestehende Kreislauf aus Armut, sozialer Benachteiligung, niedriger Bildung, begrenzter Integration und fehlenden Bildungschancen unterbrochen werden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website sowie auf diesem Flyer

Auch als Eltern können Sie sich engagieren. 

Über Termine im Jahr 2019 können Sie sich hier informieren.